SHARKNADO 3

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    86 Min.
    692561 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    90 Min.
    792561 DE

    Originaltitel: Sharknado 3
    Regie: Anthony C. Ferrante
    Musik:  
    Darsteller: Tara Reid, Ian Ziering, Cassie Scerbo, Frankie Muniz, Ryan Newman, Jack Griffo, Bo Derek, Mark McGrath, David Hasselhoff
    USA 2015

    SHARKNADO 3

    Aller guten Dinge sind drei: Jetzt ist Washington DC an der Reihe, von Sharknados verwüstet zu werden. Surflehrer Fin Shepard nimmt dort gerade vom Präsidenten die höchste nationale Auszeichnung für seinen heldenhaften Kampf mit der Kettensäge gegen die Sharknados in LA und NYC entgegen, als der Sturm über dem Capitol aufzieht. Abermals fliegen Haie vom Himmel, während die Windhosen die symbolträchtigen Regierungsgebäude in ihre Ziegelsteine zerlegen.
    Das ist nur das Vorspiel. Einen Vorgeschmack auf den Monstersturm von der Größe der ganzen Ostküste erlebt auch Orlando, wo Fins Tochter in einem Vergnügungspark ihren Geburtstag feiert und einen Jungen abschleppt. Mom und Dad eilen zu Hilfe. Fin hat ja nach dem Abenteuer in New York seine Ex wieder geheiratet.
    Bei der Jagd auf die fliegenden Haie bekommt Fin Unterstützung von seiner früheren Flamme Nova, die vormals von einem Hai verschlungen worden war und nun wieder auftaucht. Doch für den Sharknado vor der Ostküste braucht Fin noch mehr Power als selbst gebastelte Bomben. Er braucht seinen Vater, der ist Experte bei der NASA. Nur vom Weltraum aus läßt sich der gigantische Sturm aufhalten. Was dann geschieht, das ist nur atemberaubend...

    Der dritte "Sharknado" Streifen übertrifft ein weiteres Mal seine Vorgänger. So absurd und logikfrei das Ganze auch ist, die Autoren haben sich eine Unzahl Gags und Details ausgedacht, die mit sichtbarem Aufwand filmisch umgesetzt wurden. Mögen Kulissen und Effekte noch so billig sein, schon die schiere Quantität der aberwitzigen Trash-Szenen macht aus dem Film ganz klar mehr als nur blamablen Müll. Das ist intelligenter Nonsense.
    Das Asylum Studio ist eine Produktionsstätte, die den Massenausstoß von wahnwitzigen Trash-Filmen zu einer programmatischen Marke erklärt hat. Alle denkbaren Klischees des Hollywood-Katastrophenfilms werden genüßlich parodiert. Prominente Gastauftritte von abgelegten Stars wie David Hasselhoff und Frankie Muniz sorgen für Gesprächsstoff auf der Zuschauerparty. Denn diesen rasanten Ulk-Streifen muß man unbedingt im fröhlichen Kreis der Clique genießen. (Kai Böllner)


    692561 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 86 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Outtakes, Featurette
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    792561 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 90 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Outtakes, Featurette
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    ©   2015 by TAMINGO Media Publishing