PETER & WENDY

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    97 Min. / Special Edition
    696735 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    101 Min. / Special Edition
    796735 DE

    Originaltitel: Peter & Wendy: Based on the Novel Peter Pan by J. M. Barrie
    Filmlänge: BD 97 Min. ohne Abspann
    Regie: Diarmuid Lawrence
    Musik: Maurizio Malagnini
    Darsteller: Stanley Tucci, Hazel Doupe, Zak Sutcliffe, Patrick Williams, Maurice Cole, Woody Norman, Kias Russell, Cole Wealleans-Watts, Chad Wright, Natifa Mai, Paloma Faith, Bjarne Henriksen, Ricky Champ, Laura Fraser
    Großbritannien 2015

    PETER & WENDY

    Im Teenageralter hat Lucy wegen ihres angeborenen Herzfehlers schon zahlreiche Operationen hinter sich. Wieder steht ein Eingriff bevor. Im Krankenhaus läßt sich Lucy überreden, den jüngeren Kindern die Geschichte von Peter Pan vorzulesen. Es geschehen wundersame Dinge. Die Erzählung von J. M. Barrie ist so lebhaft, daß Lucy und die Kinder sich in der Nacht zwischen Fantasie und Fiebertraum im Nimmerland wiederfinden...

    Seit P. J. Hogans genialer Verfilmung von 2003 mit Jeremy Sumpter in der Hauptrolle des Peter Pan ist es für jeden Regisseur ein Wagnis, die weltberühmte Geschichte abermals auf Film zu inszenieren. Diese "Peter & Wendy" Version des britischen Fernsehsenders ITV ist eingerahmt in die dramatische Krankengeschichte eines Mädchens der Gegenwart. Das Krankenhaus, wo Lucy während der Operation um ihr Leben kämpft, wird zum Schlachtfeld mit den Piraten von Captain Hook. Tinkerbell ist eine Bitch, die verlorenen Jungs sind eine multiethnisch gemischte Truppe. Peter ist ein adretter Teenager mit Undercut Frisur, der den Stimmbruch schon hinter sich hat und mit einem nordenglischen Yorkshire Akzent spricht. Daß Peter Pan, die zeitlose Ikone ewiger Jugend, im Jahr 2015 aussieht wie ein modisch cooler Streetwearboy, ist eigentlich völlig plausibel. Der junge Zak Sutcliffe agiert etwas hölzern, denn ihm fehlt das schelmische Lächeln von Jeremy Sumpter. Auf seine Art und im Kontext eines Jugendabenteuers aus dem frühen 21. Jahrhundert verkörpert Zak Sutcliffe einen unnahbaren Peter Pan, den man stets unmittelbar mit der Mode seiner Zeit erinnern wird. Einzig wegen Zaks in dieser Rolle fast exotisch wirkender Erscheinung lohnt sich die schnell zusammengeraffte Geschichte mit ansonsten beliebigen Darstellern anzusehen. Nuancen und Höhepunkte sucht man vergebens. Der Größe des Stoffs angemessen hat man der TV-Verfilmung einen orchestrierten Score gegönnt.
    Als Schauplatz und realer Drehort für die Rahmenhandlung wurde das Kinderkrankenhaus Great Ormond Street in London gewählt. Es ist das Krankenhaus, dem J. M. Barrie zu Lebzeiten so verbunden war, daß er ihm die Rechte an "Peter Pan" und damit die Einnahmen aus allen zukünftigen Tantiemen vermachte. (Pino DiNocchio)


    696735 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: keine
    Länge: 97 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Making of, Interviews, Featurettes, Bonus Soundtrack CD
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    796735 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: keine
    Länge: 101 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Making of, Interviews, Featurettes, Bonus Soundtrack CD
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    ©   2016 by TAMINGO Media Publishing