HERZENSBRECHER - VATER VON VIER SÖHNEN (TV 2013-2017)

  • Film DVD
  • Staffel 1
    deutsch
    450 Min.
    696841 DE
  • Film DVD
  • Staffel 2
    deutsch
    540 Min.
    696851 DE
  • Film DVD
  • Staffel 3
    deutsch
    540 Min.
    696861 DE
  • Film DVD
  • Staffel 4
    deutsch
    540 Min.
    696871 DE

    Originaltitel: Herzensbrecher - Vater von vier Söhnen
    Filmlänge: 430 Min. ohne Vor- und Abspann
    Regie: Christian Theede, Imogen Kimmel, Michael Kreindl, Sabine Bernardi, Nina Wolfrum
    Musik:  
    Darsteller: Simon Böer, Gerrit Klein, Lukas Karlsch, Tom Hoßbach, Maurizio Magno, Annika Ernst, Tamara Rohloff, Annette Strasser
    Deutschland 2013-2017

    HERZENSBRECHER - VATER VON VIER SÖHNEN (TV 2013-2017)

    Ein alleinerziehender Vater und seine Söhne, vom jungen Erwachsenen bis zum sechsjährigen Kind, alle ungemein attraktiv, und jeder auf seine Weise mit dem Potential, der Frauenwelt das Herz zu brechen: frech, charmant, eigensinnig, verletzlich und einfach nur süß.
    Lukas, der Älteste, der vor der Frage steht: Weiterhin zur Familie halten und als Nesthocker gelten, oder endlich auf eigenen Beinen stehen. Thomas, genannt "Tom", der Zweitälteste, 17 Jahre alt, der kurz vor dem Abitur steht und den Weg ins Erwachsenenleben antritt. Der Drittgeborene "Jo" (Johannes) ist 13 Jahre alt, steckt mitten in der Pubertät und lehnt sich als Rebell der Truppe besonders gerne gegen seinen Vater und gelegentlich auch gegen seine Brüder auf. Und Jakob, der sechsjährige Sonnenschein; der darauf besteht, nicht mehr klein zu sein. Im Zentrum: Vater Andreas Tabarius (Mitte 40), der als Pfarrer eine evangelische Gemeinde in Bonn übernimmt.


    Staffel 1
    Pfarrer Andreas Tabarius ist seit zwei Jahren verwitwet und versucht seitdem, seine Kinder und seinen neuen Job unter einen Hut zu bringen. Dabei vergißt er so manches Mal sich selbst. Denn ohne Frauen klappt es nicht, obwohl die Familie sich nach dem schmerzhaften Verlust von Andreas‘ Frau Natalie ganz gut schlägt. Auch wenn Andreas es nicht wahrhaben will, kann seine neue Gemeindesekretärin Katharina Marquardt hin und wieder eine Lücke füllen, die er selber noch nicht einmal bemerkt. Denn Andreas ist weder ein Bilderbuch-Pfarrer noch ein Bilderbuch-Mann, sondern ein Mensch, der mit sich, seiner Familie und der Gemeinde nach dem richtigen Weg sucht.


    Staffel 2
    Die Themen und Probleme, mit denen sich Pfarrer Tabarius (Simon Böer) in den 12 neuen Folgen der zweiten Staffel auseinandersetzen muss, reichen von Pränataldiagnostik, über Lebenspartnerschaft, seinem eigenen Familien- und Liebesleben bis zu der Frage, wie die Menschen mit ihren älteren Familienmitgliedern und Mitmenschen umgehen. Auf alles muß Andreas Tabarius sowohl eine menschliche als auch eine kirchliche Antwort finden - und das gelingt nicht immer. Erst recht nicht, als er den jungen Kollegen Marc Wenkstern vorgesetzt bekommt, der ihn "entlasten" soll.


    Staffel 3
    Pfarrer Andreas Tabarius (Simon Böer) schwebt auf Wolke Sieben: Endlich ist er mit seiner Sekretärin Katharina Marquardt (Annika Ernst) zusammen. Auch seine vier Söhne sind zunächst außer sich vor Freude, doch bald stellt sich heraus, dass eine Beziehung mit einem Vater von vier Söhnen für alle Beteiligten nicht immer einfach ist. Darüber hinaus muß sich Andreas mit seiner Karriere auseinandersetzen. Wenn er die kirchliche Karriereleiter weiter nach oben klettern möchte, könnten seine Kinder und auch seine Beziehung früher oder später auf der Strecke bleiben. Bevor er sich jedoch um seine eigenen Angelegenheiten kümmern kann, halten ihn seine Gemeindemitglieder mit ungewöhnlichen und turbulenten Geschichten ganz schön auf Trab.


    Staffel 4
    Die neue Staffel startet mit einem Paukenschlag: Andreas steht wegen Trunkenheit am Steuer vor Gericht, muß sich den unangenehmen Fragen von Richterin Marie Büchner stellen. Eine folgenschwere Begegnung. Marie erobert sein Herz. Nach einigen Schwierigkeiten werden die Beiden ein Paar. Als wäre das nicht schon Veränderung genug, bringt Marie bei ihrem Einzug ins Pfarrhaus noch zwei Kinder mit in den chaotischen Männerhaushalt: den achtjährigen Tim und seine Schwester Leonie (13). Es wird ein langer Weg, bis für die Patchwork-Familie zusammenwächst, was zusammengehört. Mit allen Höhen und Tiefen. Es geht um Schule und Leistungsdruck, Partymachen und Alkohol, um die erste Liebe und andere Katastrophen. (Covertext)


    696841 DE - Staffel 1 -
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 450 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras:  
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    696851 DE - Staffel 2 -
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 540 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras:  
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    696861 DE - Staffel 3 -
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 540 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras:  
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    696871 DE - Staffel 4 - - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 540 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Wendecover


    ©   2013 by TAMINGO Media Publishing