DREAM A LITTLE DREAM

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    114 Min.
    614499 DEnicht mehr im Handel

    Originaltitel: Dream A Little Dream
    Regie: Marc Rocco
    Musik:  
    Darsteller: Corey Feldman, Corey Haim, Jason Robards, Piper Laurie, Harry Dean Stanton, Meredith Salenger, William McNamara, John Ward, Matt Adler
    USA 1988

    DREAM A LITTLE DREAM

    Rentner Coleman experimentiert damit, durch meditative Techniken einen Punkt zu finden, an dem seine Träume mit der Realität verschmelzen. So hofft er einen Weg zur ewigen Jugend zu entdecken.
    Bei einer seiner Übungen, die er zusammen mit seiner über alles geliebten Frau Gena in seinem Garten durchführt, nimmt Teenager Bobby aus der Nachbarschaft wie üblich die verbotene Abkürzung durch Colemans Blumenbeete und rasselt dort in der Dunkelheit mit Schulkameradin Lainie zusammen, in die er gerade frisch verknallt ist, obwohl sie die Freundin seines extrem eifersüchtigen Kumpels Joel ist.
    Am nächsten Morgen wacht Coleman im Körper von Bobby auf! Es ist einigermaßen erschreckend, was so ein Teenager alles treibt, und mit was für furchtbaren Problemen sich die Jugendlichen täglich herumschlagen müssen. Auch Bobby findet es ganz schön ätzend, den alten Knacker in seinem Hirn rumspuken zu haben. Seine Freunde Dinger und Joel sind reichlich irritiert über Bobbys plötzliches abartiges Benehmen.
    Nachdem Coleman begreift, was passiert ist, sucht er verzweifelt nach Gena. Doch in welchem der Mädchen ist sie gelandet? Etwa in Lainie? Dinger warnt ihn vergeblich, und Joel ist aufgebracht, weil sich Bobby so auffällig an Lainie heranmacht. Bobby erkennt bald die Vorzüge darin, den alten Mann in seinem Verstand zu haben. Sein Leben ist jetzt doppelt so verrückt wie vorher. Und der Alte kann ihm seine Schularbeiten aufpolieren...

    Es ist nicht einfach eine Bodyswitch Komödie. Die zwei Personen sind im selben Körper vereint, nämlich in Bobbys, während Coleman spurlos aus seinem Haus verschwunden ist. Das ist wesentlich komplexer. Vom Zuschauer wird hohe Aufmerksamkeit und schnelles Mitdenken gefordert. Für die einfacheren Gags und die ultracoolen Sprüche ist Bobbys bester Freund Dinger zuständig. Die damaligen Teen Stars Corey Haim und Corey Feldman brillieren in dieser witzigen 1980er Jahre Schülerkomödie als flippige Boys im typischen Look jener Zeit. Klamotten zwischen Punk und Popper, die Haare voller Gel und Rasierschaum. (Pino DiNocchio)



    614499 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: keine
    Länge: 114 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Wendecover


    ©   2009 by TAMINGO Media Publishing