DAS KARTENHAUS

  • Film DVD
  • deutsch
    109 Min.
    630723nicht mehr im Handel

    Originaltitel: House Of Cards
    Regie: Michael Lessac
    Musik: James Horner
    Darsteller: Kathleen Turner, Tommy Lee Jones, Park Overall, Shiloh Strong, Esther Rolle, Asha Menina
    USA 1993

    DAS KARTENHAUS

    Nach dem Tod ihres Vaters ist die kleine Sally verstummt. Sie spricht kein Wort mehr, wirkt völlig apathisch und kriegt irre Schreikrämpfe. Und sie hat einen seltsamen Höhendrang. Furchtlos klettert sie auf Hausdächer, Bäume, einen Baukran... Ihre Mutter und Bruder Michael wissen nicht mehr weiter. Auf Anraten des Schulpsychiaters geben sie das Mädchen in eine Therapie. Dr. Beerlander will Sally in seiner Klinik für psychisch kranke Kinder behandeln.
    Aber Mutter Ruth sträubt sich gegen die schulmedizinischen Holzhammermethoden, die zudem wenig Wirkung zeigen. Sie verfolgt einen ganz anderen Ansatz, indem sie versucht, sich in die geistige Welt dieser Kinder hineinzuversetzen. So entdeckt sie in der Klinik zwei als zurückgeblieben geltende Jungen, die sich durch das Errechnen und Aufzählen von sehr großen Primzahlen miteinander unterhalten.
    Als Sally zuhause aus Spielkarten ein gewaltiges Kartenhaus baut, analysiert die Architektin Ruth das Modell am Computer und errichtet nach diesen Plänen eine riesige begehbare Holzkonstruktion. Damit gelingt es ihr, auf eigenartig mystische Weise Sallys Trauma zu brechen und das Kind wieder in die Realität zurückzuholen.

    Ein leicht verschrobener, fabelartiger Film über die Lösung eines kindlichen Psychotraumas, der weder wissenschaftlich, noch esoterisch ernsthaft ist, trotzdem aber unterhaltsam. Bemerkenswert, wie das kleine Mädchen die schwierige Rolle spielt. (Pino DiNocchio)

    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Bild: 4:3 Vollbild 1:1.33
    - minus - es fehlt der englische Originalton


    ©   2002 by TAMINGO Media Publishing