AMERICAN OUTLAWS

  • Film DVD
  • englisch + spanisch
    91 Min.
    ohne deutsche Untertitel
    638928 UKnicht mehr Im Handel
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    91 Min.
    638929 DEnicht mehr im Handel

    Originaltitel: American Outlaws
    Regie: Les Mayfield
    Musik: Trevor Rabin
    Darsteller: Timothy Dalton, Colin Farrell, Gabriel Macht, Scott Caan, Gregory Smith, Ali Larter
    USA 2001

    AMERICAN OUTLAWS

    Die James-Brüder Jesse und Frank und ihre Kumpels kehren nach dem Ende des Amerikanischen Bürgerkriegs nach Missouri in ihren Heimatort Liberty zurück. Dort wartet schon der nächste Krieg auf sie. Die Eisenbahngesellschaft will für den Bau einer neuen Trasse nach Westen ihr Land haben. Wenn die Farmer das lausige Kaufangebot ablehnen, wird man sie einfach enteignen. Der Eisenbahnbaron hat dafür die Staatsmacht und die Yankee-Armee auf seiner Seite. Nachdem aber die Armee abzieht und sich die Farmer immer noch weigern, ihr Land aufzugeben, entfesseln die Söldner der Eisenbahngesellschaft Terror und Selbstjustiz. Die Farmhäuser werden niedergebrannt, Jesses und Franks Mutter kommt dabei ums Leben. Das werden sich die Burschen nicht bieten lassen. Die jungen Männer von Liberty haben im Krieg Seite an Seite gekämpft, jetzt kämpfen sie vereint um ihre Farmen. Zusammen mit den drei Brüdern Younger und weiteren Freunden bilden sie unter der Führung von Jesse James die James-Younger-Gang. Sie rauben systematisch Banken aus, überfallen Züge und zerstören die Gleisbautrupps. Der übermächtigen Eisenbahngesellschaft sollen auf diese Weise ihre finanziellen und logistischen Mittel entzogen werden. Das erbeutete Geld verteilen sie unter den Leuten. So werden die gesetzlosen Banditen schnell zu Volkshelden. Detective Pinkerton wird auf die Bande angesetzt. Er soll sie fangen und unschädlich machen...

    Die Legende von Jesse James, dem Robin Hood aus Missouri, ist auch so eine der Mythen des amerikanischen Westens. In diesem Film sehen die Kerle alle aus, als wären sie einer der gerade angesagten Gitarrenschrammelbands entsprungen. Dieser Typ unrasierter Endzwanziger mit mittellangen Schmuddelhaaren und treudoofen Augen, der für die derzeitige Mädchengeneration das Bild vom reifen Mann verkörpert. Ansonsten hat man sich aber nicht die geringste Mühe gegeben, eine besondere Atmosphäre zu kreieren. Es wird nur viel rumgeballert und in die Luft gesprengt. Aber die Chance, mit dieser Besetzung aus der Geschichte einen neo-gestylten Edel-Western mit neuen regietechnischen Maßstäben erstehen zu lassen, wurde in den Wind geschlagen. Auch wenn die Story selber nicht viel für einen intellektuellen Plot hergibt, hätte man wenigstens visuell was bieten können. So bleibt "American Outlaws" leider nur ein sehr blaßer Film, den man schnell wieder vergessen hat. (Pino DiNocchio)


    638928 UK
    Tonspur: Englisch / Spanisch
    Untertitel: E, S
    Länge: 91 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiokommentar, deleted Scenes, 4 Featurettes über "How to be an Outlaw/Far west"


    638929 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E
    Länge: 91 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Making of, deleted Scenes, 4 Featurettes über "How to be an Outlaw/Far west", Kinotrailer, hinter den Kulissen


    ©   2003 / 2005 by TAMINGO Media Publishing