KLEINRUPPIN FOREVER

  • Film DVD
  • deutsch
    99 Min.
    649779 DEnicht mehr im Handel

    Originaltitel: Kleinruppin Forever
    Regie: Carsten Fiebeler
    Musik:  
    Darsteller: Michael Gwisdek, Tobias Schenke, Anna Brüggermann, Tino Mewes
    Deutschland 2004

    KLEINRUPPIN FOREVER

    Deutschland 1985. Das Yuppie-Söhnchen eines jetzt in Bremen lebenden und dort reich gewordenen DDR-Republikflüchtlings will professioneller Tennisspieler werden. Dazu hat Tim soeben ein Sportstipendium in Florida eingeheimst. Kurz vor dem Schulabschluß wirft eine Klassenfahrt alle Pläne durcheinander. Der Tagesausflug geht ausgerechnet in die Ostzone! Wie der Zufall will, begegnet Tim dort in Kleinruppin seinem Zwillingsbruder Ronnie. Die beiden hatten als Babies ihre Eltern durch einen Autounfall verloren. Sie waren getrennt worden und waren zu verschiedenen Adoptiveltern gekommen. Tim gelangte mit einer Architektenfamilie in den Westen, Ronnie wuchs im Osten bei dem Hippie Erwin auf.
    Nun ergreift Ronnie die Chance: er zieht dem Westbruder eine Bierpulle über den Schädel, schlüpft in dessen Popper-Klamotten und fährt an dessen Stelle mit der Schulklasse zurück - in die Freiheit. Tim wacht im Krankenhaus von Kleinruppin auf, und alle halten ihn für Ronnie. Da hilft kein Jammern und kein Reden. Tim muß jetzt in der DDR das Leben seines Zwillingsbruders leben! Er hat sogar seine ganz persönlichen Betreuer von Amts wegen, die dem renitenten Teenager den Kopf zurechtrücken und ihn zu staatsbürgerlichem Benehmen anhalten. Es gibt nur eine Chance diesem Alptraum zu entfliehen: wenn er sich in einer Sport-Mannschaft qualifiziert, damit er für einen Wettkampf mit in den Westen reisen darf. Tim trainiert bei den Schwimmern - und verliebt sich in Jana! Ist der Rollentausch vielleicht doch gar nicht so übel?

    Die neudeutsche Variante der Vertauschungskomödie, angelehnt an "Der Prinz und der Bettelknabe", ist leider furchtbar dröge. Tobias Schenke mit seinem eingeschlafenen Gesichtsausdruck zieht auch noch den letzten Rest an Leben aus dem holprigen Skript. Zu viele Klischees, zu wenig Dynamik, miserables Schauspiel. (Pino DiNocchio)


    649779 DE
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: D
    Länge: 99 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Making of, Musikvideo


    ©   2005 / 2007 by TAMINGO Media Publishing