DAS HEIMWEH DES WALERJAN WROBEL

  • Film DVD
  • deutsch
    94 Min.
    649909 DEnicht mehr im Handel

    Originaltitel: Das Heimweh des Walerjan Wrobel
    Regie: Rolf Schübel
    Musik: Detlef Petersen
    Darsteller: Michael Gwisdek, Artur Pontek, Peter Striebeck, Andrzej Mastalerz, Michal Staszczak
    Deutschland 1991

    DAS HEIMWEH DES WALERJAN WROBEL

    Walerjan Wrobel wird 1941 aus dem besetzten Polen zur Zwangsarbeit nach Deutschland gebracht. Auf einem Bauernhof in Bremen muß der 16jährige Junge sehr harte Arbeiten verrichten. Die Arbeit wäre nicht das schlimmste, Walerjan hat großes Heimweh und will nach Hause zu seiner Familie. Er beschließt zu fliehen und wird gerade noch von der Bäuerin erwischt. In der Hoffnung nun endlich weggejagt zu werden, zündet er in der Scheune einen Strohballen an. Das Feuer wird schnell entdeckt - eigentlich ist nicht viel passiert. Er kommt nach Neuengamme ins Konzentrationslager. Neun schwere Monate überlebt Walerjan und dann passiert das Ungeheuerliche: ein Bremer Sondergericht verurteilt Walerjan Wrobel als Brandstifter zu Tode. Mit dem Fallbeil wird er hingerichtet. (Covertext)

    649909 DE
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel:  
    Bild: 4:3 Vollbild
    Exras: Interviews, Filmmusik


    ©   2005 by TAMINGO Media Publishing