IM STURZFLUG ZUR ERDE

  • Film DVD
  • deutsch + niederländisch
    78 Min.
    670329noch nicht erschienen

    Originaltitel: Man van staal
    Regie: Vincent Bal
    Musik:  
    Darsteller: Ides Meire, Charlotte De Ruytter, Peter Gorissen, Katelijne Damen, Tania Garbarski, Peter van den Eede, Gene Bervoets
    Belgien 1999

    IM STURZFLUG ZUR ERDE

    Kurz nach dem Tod seines Vaters verbringt Victor die Ferien bei seinem Onkel Rick, der in Oostende ein kleines Hotel betreibt. Onkel Rick verehrt seinen ausgestopften Hund. Durch Victors Ungeschick wird dem der Kopf abgerissen. Rick ist pikiert und eilt sofort zum Tierpräparator, um seinen Liebling reparieren zu lassen. Dort in der Werkstatt wird Victor inmitten des Gruselkabinetts toter Tiere unvermittelt mit seiner Trauer um den Vater konfrontiert.
    In seiner Fantasie ist Victor ein Weltraumagent - der "Mann aus Stahl" - und der Kommandant des Raumschiffs ist sein verstorbener Vater. Diese Vorstellung hilft ihm in schwierigen Situationen. Wenn er eine Unsicherheit empfindet oder ihm bei einer Sache der Mut fehlt, dann schlüpft der Junge in sein Alter Ego, denn der Mann aus Stahl kennt keine Furcht.
    Bei Fania, der Tochter des Tierpräparators, ist das allerdings nicht so einfach. Victor verliebt sich in sie, aber auch der Mann aus Stahl kann ihm jetzt nicht helfen. Victor weiß nicht, wie er sich verhalten soll. Er würde das Mädchen gerne küssen, aber das traut er sich nicht. Überhaupt, er weiß nicht mal, wie man das richtig macht. Das im Hotel angestellte mexikanische Zimmermädchen Conchita kümmert sich mit fachkundigen Tips um den liebeskranken 13jährigen und gibt ihm eine praktische Unterweisung im Küssen...

    Der Film thematisiert mit schönen bildlichen Parallelen zum Tod, wie Kinder mit ihrer Trauer um verstorbene Eltern oder Familienmitglieder umgehen. Ihre Fantasie ist dabei oft ein wichtiges Hilfsmittel beim Verarbeiten des Verlusts geliebter Menschen. Aber auch eine ganz reale Auseinandersetzung mit dem Tod findet statt. (Pino DiNocchio)


    Tonspur: Deutsch / Niederländisch
    Untertitel:  
    Bild:  
    Extras:  


    ©   2006 by TAMINGO Media Publishing